Aktuelles:


neue Life Kinetik Kurse starten


Dienstag 3.9.

17:15 Uhr

Kita Die Insel

Hildesheimer Str. 345

oder

Freitag 06.09.

16:30 Uhr

Familienzentrum

Braunschweiger Str.



.

1. Herren: 9:2-Heimsieg über den TSV Ingeln/Oesselse

Im ersten Spiel der neuen Saison bezwangen wir die ohne ihre Spitzenspieler Thomas Cordes und Thorsten Finke angereisten Nachbarn und Sportfreunde aus Ingeln/Oesselse mit 9:2.

 

Nach den Doppeln führten wir 2:1. Unser Spitzen-Doppel Patrick Scheer/Marko Marini gewann das Eröffnungsdoppel souverän mit 3:0 Sätzen. Auch unser neues Doppel Nr. 2 Karl Stenzel/Helmut Schmökel konnte mit 3:0 überzeugen. Lediglich Thomas Bähre/Jan Wicke hatten gegen das erfahrende Duo Kleinert/Fick der Gegner kaum eine Chance und verloren mit 0:3.

 

Im oberen Paarkreuz gewannen Patrick Scheer (nach verlorenem ersten Satz) gegen Jens Rademacher in vier Sätzen und auch Marko Marini (der den gegnerischen Spitzenspieler Christoph Ege in fünf Sätzen niederrang) überzeugend. So führten wir vor den Spielen im mittleren Paarkreuz mit 4:1. Karl Stenzel gegen Michael Kleinert sowie auch Thomas Bähre gegen Dennis Woth bauten jeweils mit einem Sieg in der Verlängerung des fünften Satzes unseren Vorsprung weiter aus. Beide Spiele waren dabei geprägt von packenden, hochklassigen Ballwechseln, allerdings auch durch leichtsinnige Fehler. Jan Wicke bezwang im unteren Paarkreuz Max Vollmer deutlich in drei Sätzen und zeigte dabei eine starke Leistung. Leider hatte Helmut Schmökel dann trotz gewonnenen ersten Satzes gegen Klaus Fick in vier Sätze das Nachsehen. Zur Halbzeit stand es nun 7:2 für uns.

 

Unseren Sieg machten dann Patrick Scheer und Marko Marini in den beiden Spitzen-Einzeln perfekt. Beide zeigten tolles Tischtennis und siegten gegen Christoph Ege und Jens Rademacher jeweils mit 3:0 Sätzen.

 

Trotz dieses vom Ergebnis her klaren Ausgangs wissen wir es gut einzuschätzen. Der Gegner war ersatzgeschwächt und sicherlich noch nicht in Bestform. Einige der Gegner hatten seit April auch das erste Mal den Schläger wieder in der Hand.

 

Dennoch sind es zwei wichtige Punkte auf denen wir aufbauen können.

 

Unser nächstes Spiel am Freitag, dem 21.09. gegen den VfV Alvesrode muss leider verlegt werden. Der neue Termin wird demnächst in click-tt veröffentlicht.

 

08.09.2012  Thomas Bähre



.
.

xxnoxx_zaehler